Unsere Darmflora verlor schon früh an Vielfalt

4. November 2014, 18:13
8 Postings

Austin - Im Vergleich zu Schimpansen haben Menschen eine sehr viel weniger vielfältige Darmflora. Doch wann hat die Diversität unserer Darmkeime abgenommen? Wie US-Forscher im Fachblatt "PNAS" schreiben, reduzierte sich die Artenzahl bereits ab der Aufspaltung der Entwicklungslinien von Mensch und Schimpanse. Dieser Trend setzte sich dann während der Entwicklung bis zur Industriegesellschaft nur noch weiter fort.

Abstract
PNAS: "Rapid changes in the gut microbiome during human evolution"

(tasch, DER STANDARD, 05.11.2014)

Share if you care.