U21-Team erstmals mit Bayern-Legionär Sallahi

4. November 2014, 15:37
27 Postings

Gregoritsch nominiert vier Neulinge für Viernationenturnier auf Zypern

Wien - Ylli Sallahi steht erstmals im Aufgebot des österreichischen U21-Nationalteams. Der Defensivspieler der zweiten Mannschaft des FC Bayern ist ebenso neu in der Auswahl von Werner Gregoritsch wie Philipp Lienhart (Real Madrid), Reuf Durakovic (Ried) und Tarkan Serbest (Austria). Das U21-Team bestreitet vom 14. bis 18. November ein Viernationenturnier auf Zypern. (APA, 5.11.2014)

U21-Kader für das Viernationenturnier auf Zypern

Tor: Reuf Durakovic (Ried), Markus Kuster (Mattersburg), Andreas Leitner (Admira)

Abwehr: Lukas Gugganig (Liefering), Lukas Jäger (Altach), Philipp Lienhart (Real Madrid), Christoph Martschinko (Grödig), Philipp Mwene (Stuttgart), Ylli Sallahi (Bayern München), Sebastian Wimmer (Horn)

Mittelfeld: Sinan Bytyqi (Manchester City), Nikola Dovedan (LASK), Christian Gartner (Düsseldorf), Roman Kerschbaum (Nürnberg), Thomas Murg (Ried), Louis Schaub (Rapid), Alessandro Schöpf (Nürnberg), Stefan Schwendinger (WAC), Tarkan Serbest (Austria), Dominik Wydra (Rapid)

Angriff: Kevin Friesenbichler (Lechia Gdansk), Florian Grillitsch (Werder Bremen), Michael Gregoritsch (Bochum)

Auf Abruf: Markus Blutsch (LASK), Francesco Lovric (Stuttgart), Bernhard Luxbacher (St. Pölten), Daniel Maderner (Wr. Neustadt), Peter Michorl (LASK), Christoph Nicht (Kapfenberg), Sven Sprangler (Mattersburg), Patrick Wessely (Admira), Philipp Wiesinger (Liefering)

Das ÖFB-Team spielt am 14. November gegen Tschechien und am 18. November gegen Zypern oder Schweden.

Share if you care.