Chelsea schnurstracks zum nächsten Sieg

1. November 2014, 18:14
52 Postings

Weiter Tabellenführer nach Heimsieg über Queens Park Rangers - Arnautovic bei Stoke-Remis nur auf der Bank

London - Chelsea liegt auch nach der zehnten Runde souverän an der Spitze der englischen Fußball-Premier-League. Die Londoner kamen am Samstag zu einem 2:1-Heimerfolg über die Queens Park Rangers und führen damit weiterhin vier Punkte vor dem Überraschungsteam Southampton, das mit dem in der 62. Minute eingewechselten Ex-Salzburger Sadio Mane 1:0 bei Hull City gewann.

Arsenal verbesserte sich dank eines Heim-3:0 über Burnley auf Platz vier, Vizemeister Liverpool fiel nach einem 0:1 in Newcastle an die siebente Stelle zurück. Der Tabellenzwölfte Stoke City musste sich vor eigenem Publikum gegen West Ham United mit einem 2:2 begnügen, ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic sah die Partie von der Ersatzbank aus. (APA, 1.11.2014)

Share if you care.