Historischer Kalender - 2. November

2. November 2014, 00:00
posten

1789 - In Frankreich werden die Kirchengüter verstaatlicht und die Geistlichen Staatsbedienstete.

1914 - Im Ersten Weltkrieg erklärt England die Nordsee zum Kriegsgebiet, und die Seeblockade beginnt.

1959 - Zwischen London und Birmingham wird die erste britische Autobahn eröffnet.

1964 - König Ibn Saud von Saudi-Arabien dankt ab. Sein Bruder, Kronprinz Faisal, besteigt den Thron.

1989 - Der deutsche Grünen-Bundestagsabgeordnete Otto Schily tritt aus seiner Partei aus. Er schließt sich später den Sozialdemokraten an.

1994 - Tagelang anhaltende Hochwasser in Oberägypten fordern bis zu 700 Todesopfer.

1999 - Frankreichs sozialistischer Wirtschafts- und Finanzminister Dominique Strauss-Kahn, dem Verwicklung in einen Fälschungsskandal um Scheinhonorare als Rechtsanwalt zur Last gelegt wird, tritt zurück.

2009 - Erstes Schweinegrippe-Opfer in Österreich: Eine seit 23. Oktober in Innsbruck behandelte elfjährige Boznerin stirbt. Das Mädchen hatte sich seit Tagen in einem lebensgefährlichen Zustand befunden, u.a. war ihre Lunge außer Funktion.

Geburtstage:

Jean Marie Simeon Chardin, frz. Maler (1699-1779)

Daniel Boone, US-Pionier (1734-1820)

Leo Perutz, öst. Schriftsteller (1884-1957)

Richard Edward Taylor, kanad. Physiker und Nobelpreisträger (1929- )

Keith Emerson, brit. Rockmusiker (1944- )

Patrice Chereau, frz. Opern- und Theaterregisseur (1944-2013)

Todestage:

Francois Joachim de Pierre de Bernis, frz. Kardinal, Schriftsteller und Politiker (1715-1794)

Toni Hiebeler, dt. Alpinist öst. Herkunft (1930-1984)

(APA, 2.11.2014)

Share if you care.