Historischer Kalender - 30. Oktober

30. Oktober 2014, 00:00
posten

1864 - Im Frieden von Wien muss Dänemark die Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg an Österreich und Preußen abtreten.

1914 - Beginn der Ypern-Schlacht (bis 24.11.)

1974 - Muhammad Ali (Cassius Clay) feiert mit einem sensationellen Sieg über George Foreman sein Comeback als Schwergewichtsweltmeister.

1984 - Tschechoslowakische Grenzposten erschießen einen Flüchtling, der schon österreichisches Staatsgebiet erreicht hatte. Dies führt zu einer schweren diplomatischen Krise zwischen Wien und Prag.

1984 - In einem Stausee bei Wloclawek wird die Leiche des (am 19.10.) von Angehörigen des polnischen Geheimdienstes entführten und ermordeten Priesters Jerzy Popieluszko gefunden.

1999 - Nach 24-jähriger Besetzung verlassen die ersten indonesischen Soldaten Osttimor.

1999 - In der Volksrepublik China wird die Kultbewegung Falun Gong verboten, zahlreiche Sektenanhänger werden verhaftet.

Geburtstage:

Alfred Sisley, franz. impressionist. Maler (1839-1899)

Graf Karl Stürgkh, öst. Staatsmann (1859-1916)

Rudolf Forster, öst. Schauspieler (1884-1968)

Marius Flothius, niederländ. Komponist (1914-2001)

Todestage:

Ernst Lothar, öst. Schriftsteller/Regisseur (1890-1974)

(APA, 30.10.2014)

Share if you care.