"Star Wars Battlefront" erscheint 2015, "Battlefield 5" erst 2016

29. Oktober 2014, 10:41
53 Postings

EA bestätigt Veröffentlichungstermine seiner kommenden Flaggschiffe

Electrobic Arts hat im Zuge einer Finanzmitteilung für das abgelaufene Geschäftsquartal seinen Fahrplan für die kommenden großen Veröffentlichungen bekanntgegeben.

"Star Wars Battlefront", der Multiplayer-Shooter zu George Lucas' berühmten Sci-Fi-Universum, wird demnach zeitnah zum Film "Star Wars: Episode 7" im vierten Quartal 2015 auf den Markt kommen.

Battlefield

Der nächste Teil der Shooter-Serie "Battlefield", "Hardline", wird im am 17. März für PC, PS4, PS3, XBO und X360 erscheinen.

"Battlefield 5" wird allerdings noch bis Ende 2016 auf sich warten lassen. Laut CEO Andrew Wilson will man so sicherstellen, dass genügend Zeit zwischen den Neuveröffentlichungen ist, um einerseits der Community mehr Raum zum Wachsen zu geben und andererseits auch die Franchises nicht zu schnell auszulaugen.

Rekordumsatz

Das vergangene Quartal verlief äußerst positiv für EA. Der Umsatz sprang von 1,04 Mrd. Dollar im Vergleichszeitraum 2013 auf 1,22 Mrd. Dollar - zu einem großen Teil dank "FIFA 15". (zw, derStandard.at, 29.10.2014)

wookey wire

  • Artikelbild
    foto: ea
Share if you care.