Analysten-Stimmen vom 29.10.2014

29. Oktober 2014, 09:11
posten

Deutsche Bank zu OMV

Analysten der Deutschen Bank sehen OMV-Kursziel bei 35 Euro

Die Wertpapierexperten der Deutschen Bank haben ihr Kursziel für Titel der OMV auf 35 Euro gesetzt und gleichzeitig die neutrale Bewertung "Hold" ausgesprochen.

Die Experten der Deutschen Bank erwarten für die Ergebnispräsentation des dritten Jahresviertels der OMV am 6. November eine Steigerung gegenüber dem zweiten Quartal des Ölkonzerns. Zum einen habe die Periode von März bis Juni unter Produktionsausfällen gelitten, auf der anderen Seite erwarten die Analysten höhere Verkaufsvolumina und niedrigere Ausgaben in der Ölsuche im dritten Quartal.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Deutsche Bank-Analysten 3,35 Euro für 2014, sowie 4,33 bzw. 4,63 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,30 Euro für 2014, sowie 1,35 bzw. 1,42 Euro für 2015 bzw. 2016.

Am Dienstag schlossen die OMV-Titel an der Wiener Börse mit plus 0,18 Prozent bei 24,66 Euro. (APA, 29.10.2014)

Share if you care.