"True Detective" holt Taylor Kitsch

28. Oktober 2014, 15:59
8 Postings

Neben Hauptdarstellern Colin Farrell und Vince Vaughn

Hollywood (APA) - Der Cast der zweiten Staffel der düsteren US-Fernsehserie "True Detective" wächst an. Nach der Besetzung von Colin Farrell und Vince Vaughn in den Hauptrollen hat nun der kanadische Schauspieler Taylor Kitsch in einem Interview sein Mitwirken in der HBO-Serie bestätigt. "Es ist ein Jahr her, seitdem ich vor der Kamera stand, also juckt es mich schon. Es ist Zeit", so der 33-Jährige zu "Adweek".

In der ersten Staffel der Serie waren Matthew McConaughey und Woody Harrelson als gegensätzliches Ermittlerduo zu sehen, das einen sadistischen Mord im amerikanischen Süden aufklären will. Die acht Folgen umspannten 17 Jahre. Serienschöpfer Nic Pizzolatto hatte seine Serie von Anfang an als Format angelegt, das bei jeder Staffel aus einer neuen Besetzung und Handlung besteht.

Die zweite Staffel spielt nun laut Kitsch ("Savages") im "Kalifornien der Gegenwart". "Fast & Furious"-Regisseur Justin Lin soll die ersten zwei von acht Episoden inszenieren. (APA, 28.10.2014)

  • Taylor Kitsch ergatterte eine Rolle in "True Detective".
    foto: richard shotwell/invision/ap

    Taylor Kitsch ergatterte eine Rolle in "True Detective".

Share if you care.