App-Hilfe gegen Rassismus am Stammtisch

28. Oktober 2014, 12:57
51 Postings

Gemeinsames Projekt mehrerer Organisationen

Der Stammtisch ist jener Ort, an dem gerne mit fremdenfeindlichen Klischees gegen "Ausländer" Stimmung gemacht wird. "Sachliche und knackige Argumente" als Konter auf populistische Ansagen liefert nun die "StammtischApp". Sie ist ein gemeinsames Projekt vom Österreichischen Roten Kreuz, ÖGB und Industriellenvereinigung.

"Zu viele andere Sprachen bringen nur Chaos"

"Das Boot ist voll" oder "Zu viele andere Sprachen bringen nur Chaos" - das Thema Integration und Zuwanderung bringt die Leute mitunter in Rage Die StammtischApp soll daher beim Diskutieren helfen und mit Vorurteilen aufräumen. Gesucht werden kann in dem Programm etwa nach den "schrägsten Vorurteilen" oder nach Kategorien wie "Asyl und Flüchtlinge" oder "Kriminalität".

Die inhaltliche und redaktionelle Aufbereitung erfolgte durch die Medienservicestelle Neue ÖsterreicherInnen. Diese sorgt auch für die laufende inhaltliche Betreuung. Das Programm ist über die entsprechenden Appstores (Apple/Android) kostenlos erhältlich. (APA, 28.10. 2014)

Share if you care.