TV-Programm für Dienstag, 28. Oktober

28. Oktober 2014, 06:00
1 Posting

Universum: Warane - Die letzten Drachen, True Grit, Willkommen Österreich, Das Zimmer meines Sohnes

18.30 MAGAZIN
Konkret: Fertigpulver statt Vollmahlzeit

Claudia Reiterer fragt, ob das das Essen der Zukunft ist. Immerhin fielen mit dem Trockenfutter eines US-Unternehmers zeitraubendes Einkaufen, umständliches Kochen weg. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DOKUMENTATIO
Universum: Warane - Die letzten Drachen
Sie sehen nicht nur garstig aus, sie haben es auch sonst in sich: Mit Giftdrüsen können sie den Blutkreislauf ihrer Opfer verlangsamen, den Blutdruck senken und das Beutetier schwächen, bis es verblutet. Bis 21.05, ORF 2

20.15 MAGAZIN
Erlesen
Heinz Sichrovsky widmet sich Sachbüchern von Wolfram Pirchner, Bernhard Ludwig, Beate Winkler und Haya Molcho. Bis 21.03, ORF 3

20.15 HAUDEGEN
True Grit
(USA 2010, Ethan Coen, Joel Coen) Die 14-jährige Mattie sinnt auf Rache an den Mördern ihres Vaters. Saufkopf Marshal Reuben "Rooster" Cogburn und der affige Texasranger La Boeuf kommen ihr da gerade recht. Hailee Steinfeld, Jeff Bridges, Matt Damon: ein kongeniales Trio. Bis 22.25, Maxx

foto: maxx

21.00 MAGAZIN
Frontal
Themen: 1) Giftige Schäume im Grundwasser. 2) Versicherer von Unfallopfern drücken sich ums Zahlen. 3) Riskanter Einsatz der Bundeswehr im Irak. 4) Gefährliche Legal Highs. Bis 21.45, ZDF

21.05 MAGAZIN
Report: Der Österreich-Report
"Zukunftsreich und Sorgenvoll: Das Land der Gegensätze". Nachschlag zum Nationalfeiertag. Was sich in 50 Jahren gesellschaftspolitisch verändert hat, welche Konstanten geblieben sind und was sich ändern soll. Bis 22.00, ORF 2

22.00 TALK
Willkommen Österreich
Zwei garantiert fantastische Gäste bei Stermann/Grissemann: TV-Koch Tim Mälzer, Musikerin Birgit Denk. Bis 22.55, ORF 1

22.00 SCHICKSALSSCHLAG
Das Zimmer meines Sohnes
(La stanza del figlio, F/I 2001, Nanni Moretti) Psychoanalytiker Giovanni (Nanni Moretti) wird durch den Tod des Sohnes ratlos, die Familie findet keinen Trost. Sensibles Trauerspiel, das nicht auf trockenen Humor verzichtet. Goldene Palme in Cannes. Bis 23.35, ORF 3

foto: polyfilm
Das Drama, wenn ein Kind stirbt, erlebt Nanni Moretti in "Das Zimmer meines Sohnes", 22.00, ORF 3.

22.25 SCHÖN SCHWEINISCH
No Country for Old Men
(USA 2007, Ethan Coen, Joel Coen) Zwei Millionen Dollar fallen Kriegsveteran Llewellyn (Josh Brolin) buchstäblich in die Hände. Psychojagd durch Südtexas mit sehr abgefahrenem Killer (Oscar für Javier Bardem), der den Schlachtschussapparat für seine Ziele einzusetzen weiß. Meditation über das wahre Amerika nach einem Roman von Cormac McCarthy. Bis 0.45, Maxx

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: Gewalt und Religion - Eine unheimliche Allianz
Warum der Mensch Blut im Namen Gottes vergießt, während gleichzeitig in den Weltreligionen Friede, Barmherzigkeit und Liebe zentrale Bedeutung haben? Fritz Kalteis sucht Antworten. Um 23.05 Uhr leitet Günther Kaindlstorfer eine Diskussion über Gewalt im Islam mit Armina Omerika (Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam, Universität Frankfurt), Hamed Abdel-Samad (Politologe und Autor), Christian Troll (Islamwissenschafter, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt), Tarafa Baghajati (Obmann der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen). Bis 0.05, ORF 2

22.55 KOMISCH
Liebes Tagebuch
Vier Laien lesen live im Theater an der Gumpendorfer Straße vor Publikum aus ihren alten Tagebüchern. Wer sich da nicht wiedererkennt, war niemals jung. Spitzenidee! Bis 23.35, ORF 1

23.45 DISKUSSION
Menschen bei Maischberger: Betrüger und Betrogene - Lernen wir nichts dazu?
Halina Löffler (Betrugs- und Erpressungsopfer), Harald Hueber (Betrugsopfer), Mike Ulrich (Millionenbetrüger) und Jeanette Ulrich (seine Ex-Frau), Peter Escher (Fernsehmoderator), Victor Lazarro (Zauberer und Hütchenspieler) und Bodo Pfalzgraf (Polizeihauptkommissar). Bis 1.00, ARD (Doris Priesching, DER STANDARD, 28.10.2014)

Share if you care.