Levante und Ivanschitz kommen nicht vom Fleck

25. Oktober 2014, 11:23
posten

Österreicher traf die Latte - 0:3-Niederlage bei Trainerdebüt von Alcaraz

Levante muss in der spanischen Fußball-Primera-Division weiter auf den zweiten Saisonsieg warten. Der Tabellenvorletzte kassierte am Freitagabend im Auswärtsspiel beim Sechsten Celta de Vigo eine 0:3-Niederlage. Damit missglückte auch die Premiere von Neo-Coach Lucas Alcaraz. ÖFB-Teamspieler Andreas Ivanschitz spielte erst zum zweiten Mal diese Saison im offensiven Mittelfeld durch.

Ivanschitz hatte die Chance dem Auftaktspiel der neunten Runde eine Wende zu geben, traf beim Stand von 0:1 aber nur die Latte. Die Celta-Tore erzielten Joaquin Larrivey (27., 83.) und Alex Lopez (90.). (APA, 25.10.2014)

Share if you care.