Historischer Kalender - 26. Oktober

26. Oktober 2014, 08:59
posten

1939 - Prälat Josef Tiso wird Chef des in deutschen Diensten stehenden slowakischen Marionettenregimes.

1964 - Bauarbeiter demonstrieren vor der SPÖ-Zentrale in der Wiener Löwelstraße aus Solidarität mit dem Ex-Innenminister und früheren ÖGB-Präsidenten Franz Olah.

1979 - Der südkoreanische Diktator Park Chung Hee fällt im Gebäude des Geheimdienstes in Seoul einem Attentat zum Opfer.

1979 - Eröffnung des ersten US-Gastspiels der Wiener Staatsoper im Kennedy-Center in Washington.

1984 - In Loma Linda in Kalifornien wird einem 14-jährigen Mädchen mit einer nicht funktionsfähigen linken Herzkammer ein Pavianherz eingepflanzt. Das Mädchen stirbt drei Wochen später.

2009 - Der Prozess gegen den früheren bosnisch-serbischen Präsidenten Radovan Karadzic vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal wird kurz nach Beginn der Verhandlung vertagt. Der Angeklagte erscheint zum Prozessauftakt nicht im Gerichtssaal.

Geburtstage:

Oskar Strnad, öst. Designer und Architekt (1879-1935)

Eugene Ionesco, franz.-rumän. Dramatiker (1909-1994)

Jackie Coogan, US-Schauspieler (1914-1984)

John Masters, brit. Schriftsteller (1914-1983)

Elena Quiroga, span. Schriftstellerin (1919, n.a.A. 1921-1995)

Mohammed Reza Pahlevi, Ex-Schah des Iran (1919-1980)

Jacques Loussier, franz. Komponist/Pianist (1934- )

Ulrich Plenzdorf, dt. Schriftsteller (1934-2007)

Peter Marginter, öst. Schriftsteller (1934-2008)

Todestage:

Peter Cornelius, dt. Komponist (1824-1874)

Agnes Miegel, dt. Schriftstellerin (1879-1964)

(APA, 26.10.2014)

Share if you care.