Al-Kaida baut Kontrolle im Jemen aus 

22. Oktober 2014, 14:36
5 Postings

Kontrollpunkte in der Provinz Ibb errichtet

Sanaa - Die Terrororganisation Al-Kaida baut ihre Kontrolle im Süden des Jemens aus. Anhänger der sunnitischen Extremisten hätten am Mittwoch mehrere Kontrollpunkte in der südlich der Hauptstadt Sanaa gelegenen Provinz Ibb errichtet, sagte ein Verwaltungsbeamter der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Die Bevölkerung würde in ständiger Angst vor neuen Zusammenstößen zwischen den Al-Kaida-Anhängern und schiitischen Houthi-Rebellen leben, hieß es weiter.

Die Houthi-Rebellen hatten vor mehr als einer Woche von dem von ihnen kontrollierten Sanaa aus einen Vorstoß gen Süden begonnen und mehrere Städte unter ihre Gewalt gebracht. Lokale sunnitische Stämme und Al-Kaida-Anhänger hatten sich den Aufständischen entgegengestellt. Die eigentliche jemenitische Armee bleibt in dem Konflikt machtlos.

In der Folge hatten Al-Kaida-Kämpfer begonnen, eigene Eroberungen zu machen. Nach einem Bericht der jemenitischen Nachrichtenseite Al-Masdar Online hatten die Extremisten am Dienstag die Stadt Mudaichira im Zentrum der Provinz Ibb eingenommen. (APA, 22.10.2014)

Share if you care.