Kurzfristiger Großausfall bei Google

22. Oktober 2014, 10:10
76 Postings

Zahlreiche Services des Unternehmens kämpften am Mittwochvormittag mit Problemen

Üblicherweise ist Google dafür bekannt, dass die eigenen Webservices äußerst zuverlässig laufen. Am Mittwochvormittag waren aber nun gleich mehrere der Google-Dienste vorübergehend nicht oder nur eingeschränkt zu nutzen.

Betroffen

Ein Totalausfall beim sozialen Netzwerk Google+ scheint dabei andere Services mitgerissen zu haben - darunter den Messenger Hangouts oder auch die Kontakteintegration in Gmail. Die Kommentare bei Youtube waren ebenfalls vorübergehend nicht funktionstüchtig. Selbst beim Einloggen auf den Google-Account gab es zeitweise Probleme.

Liste

Googles offizielles App Status Dashboard bestätigt all dies bereit knapp nach den ersten Berichten, und lieferte weitere Details. Demnach gab es zusätzlich zu den erwähnten Anwendungen auch Schwierigkeiten mit dem Google Calendar, Google Talk, Google Sites, Groups und der Admin Console. Mittlerweile sollten laut Google sämtliche Services wieder normal ihren Dienst verrichten. Informationen zu den Ursachen für den Ausfall liefert man derzeit noch nicht. (apo, derStandard.at, 22.10.2014)

  • Nichts geht mehr: Zahlreiche Services von Google waren am Mittwochvormittag nicht erreichbar.
    foto: derstandard.at

    Nichts geht mehr: Zahlreiche Services von Google waren am Mittwochvormittag nicht erreichbar.

Share if you care.