"Call of Duty: Advanced Warfare": Explosiver Launch-Trailer

Video20. Oktober 2014, 13:23
23 Postings

Activision stimmt mit Bösewicht Spacey auf Zukunftskrieg ein

"Call of Duty: Advanced Warfare" entführt Spieler in die Zukunft, die durch eine globale Attacke verwüstet wurde. Die einzige Hoffnung ist Atlas, eine private Militär-Corporation geführt von Jonathan Irons, gespielt von Kevin Spacey. Atlas ist die stärkste Armee der Welt und wurde so zu einer mietbaren Supermacht. Spieler versuchen in der Rolle von Jack Mitchell, bepackt mit einem fortschrittlichen Exoskelett und als Teil einer Spezialeinheit, die Ordnung in der Welt wiederherzustellen.

Eine große Intrige, auf die Hersteller Activision nun mit dem offiziellen Launch-Trailer zum Spiel einstimmt. Am 4. November erscheint der Titel für PC, PS4, PS3, XBO und X360.

Multiplayer-Neuerungen

Das Exoskelett gibt es auch im Mehrspieler-Modus, was einen neuen Bewegungsablauf ermöglicht. Durch Boost-Kombinationen aus Springen, Ausweichen und Rennen können Spieler sich entscheidende Vorteile erspielen. Das erneuerte "Create-a-Class-System" gibt neue Möglichkeiten, den eigenen Spiel-Charakter auszustatten und diesen mit zusätzlichen Waffen und Ausrüstungs-Drops bis ins Detail anzupassen.

Unterdessen wurden die Mindestspezifikationen für PC-Spieler veröffentlicht. Voraussetzung ist ein Rechner mit Windows 7 oder höher, Intel Core i3-530 oder AMD Phenom II X4 810-Prozessor, 6 GB Arbeitsspeicher sowie eine DirectX-11-kompatible Grafikkarte mit 1 GB Videospeicher. (zw, derStandard.at, 20.10.2014)

callofduty
  • Artikelbild
    bild: call of duty: advanced warfare
Share if you care.