Chinesischer Milliardär bestellt 30 Rolls-Royce

18. Oktober 2014, 18:35
95 Postings

Rolls-Royce heimst den größten Einzelauftrag in seiner Geschichte ein

München - Der chinesische Milliardär Stephen Hung hat 30 maßgeschneiderte Rolls-Royce bestellt. Eine Sprecherin der BMW-Tochterfirma bestätigte am Samstag einen entsprechenden Bericht der Münchner Zeitung "tz". Es handle sich um den größten Einzelauftrag in der Rolls-Royce-Geschichte. Der Auftrag sei etwa 15 Millionen Euro wert - die Summe hänge stark von der genauen Ausstattung ab, so die Sprecherin.

Hung habe die Flotte für sein Luxushotel "Louis XIII" in Macao bestellt. Die Roh-Karosserien und die Achsen für Luxusautos werden in Dingolfing in Niederbayern gefertigt. (APA, 18.10.2014)

  • Der Milliardär Stephen Hung und Rolls-Royce Motor Cars CEO Torsten Mueller-Oetvoes.
    foto: ap/bramley

    Der Milliardär Stephen Hung und Rolls-Royce Motor Cars CEO Torsten Mueller-Oetvoes.

Share if you care.