Europas größtes Gefängnis eröffnet nächstes Jahr in Russland

17. Oktober 2014, 23:07
18 Postings

Haftanstalt in St. Petersburg mit Platz für bis zu 4000 Gefangene

St. Petersburg - In Russland soll im kommenden Jahr das größte Gefängnis Europas eröffnet werden. Die Haftanstalt in der zweitgrößten Stadt St. Petersburg werde bis zu 4000 Gefangene aufnehmen können, teilten die russischen Strafvollzugsbehörden am Freitag mit. "Es wird das modernste Gefängnis in Russland und das größte in Europa sein", hieß es wörtlich.

Die neue Haftanstalt soll das berüchtigte Kresti-Gefängnis ersetzen. In dem roten Backsteinbau waren unter anderen der russischer Revolutionär Leo Trotzki und zur Sowjetzeit zahlreiche Dissidenten inhaftiert. Bisher gilt das Gefängnis in Fleury-Merogis im Süden von Paris mit etwa 3800 Plätzen als größte Haftanstalt Europas. (APA, 17.10.2014)

Share if you care.