Umweltfalle Kleinwagen

Kolumne19. Oktober 2014, 16:07
94 Postings

Nirgends klafft der Verbrauch zwischen den Normangaben und der Wirklichkeit prozentuell weiter auseinander

Kleinwagen erscheinen als naheliegende Möglichkeit, bei weniger Verbrauch individuelle Mobilität zu sichern. Aber sie können auch zum Feigenblatt und zur Falle werden. Nirgends klafft der Verbrauch zwischen den Normangaben und der Wirklichkeit prozentuell weiter auseinander.

Downsizing-Motoren bieten hervorragende Möglichkeiten, auf dem Prüfstand niedrige Werte herbeizuzaubern. Extrem lange Übersetzungen sorgen zusätzlich für den schönen Schein. Sobald das Auto aber nicht wie bei einem Spritsparwettbewerb sparsam gefahren wird, schnellt der Verbrauch in die Höhe. Sobald die geringsten Steigungen flott bezwungen werden wollen, müssen die Gänge ausgedreht werden, der Verbrauch schnellt rauf.

Realverbrauch wie Kompaktwagen

Das heißt, diese Kleinwagen, die oft CO2-Rekordwerte weit unter 100 Gramm pro Kilometer liefern, liegen in ihrem Realverbrauch kaum unter herkömmlichen Kompaktwagen wie VW Golf oder Ford Focus, sind aber gegenüber diesen in ihrer Nützlichkeit deutlich eingeschränkt und werden noch viel öfter nur von einer Person gefahren.

Damit soll diese Fahrzeuggattung nicht verteufelt werden, aber sie ist nicht der große Mobilitätsrettungsansatz wie manchmal behauptet, sie verführt aufgrund ihrer Wendigkeit auch dazu, noch öfter Wege mit ihnen zurückzulegen, die man ohne Komfortverlust auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad nehmen könnte. Diese Autos spielen erst dann ihre Vorteile aus, wenn sie genauso bewusst und selektiv eingesetzt werden, wie man das mit einem Auto grundsätzlich immer machen sollte. (Rudolf Skarics, DER STANDARD, 17.10.2014)

  • Bewusst eingesetzt, kommen die Vorteile des Kleinwagens zur Geltung. Im Bild: ein Cadillac in seiner Kleinstwagen-Version.
    foto: reuters/nigel roddis

    Bewusst eingesetzt, kommen die Vorteile des Kleinwagens zur Geltung. Im Bild: ein Cadillac in seiner Kleinstwagen-Version.

Share if you care.