Android 5.0: Update für Nexus 7 und 10 ab 3. November

17. Oktober 2014, 10:59
62 Postings

Nexus 4 und 5 sollen später im selben Monat folgen - Neue Preview kommt heute

Äußerst vage gibt sich Google bislang zur Frage der Auslieferung von Android 5.0 an bestehende Nexus-Geräte. In den kommenden Wochen solle es so weit sein, so das offizielle Wording. Nun haben aber mehrere Android-Blogs einen Hinweis auf deutlich konkretere Pläne bekommen: Demnach sollen die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 den Anfang machen, und ab dem 3. November beliefert werden. Die Smartphones Nexus 4 und Nexus 5 - sowie die LTE-Ausgabe des Nexus 7 - sollen dann im Laufe des Monats folgen.

Ursachensuche

Einen Hinweis darauf, wie es zu dieser Staffelung kommt, dürfte das konkrete Datum geben. Soll doch am 3. November auch das Nexus 9 auf den Markt kommen. Google will also offenbar die Verfügbarkeit der Updates mit der Veröffentlichung des Neuzugangs in der jeweiligen Produktkategorie timen. Und da das Nexus 6 erst später im November starten soll, müssen auch die anderen Smartphone-Updates warten. Alternativ zu dieser Theorie ist es natürlich auch möglich, dass Google schlicht noch etwas länger braucht, um an den Mobilfunkkomponenten für Android 5.0 zu feilen.

Preview

Wer nicht gar so lang warten will, kann natürlich zumindest auf dem Nexus 5 und dem Nexus 7 (2013) auch die aktualisierten Developer Preview Images für Android 5.0 installieren, die noch heute, Freitag, veröffentlicht werden sollen. Allerdings ist nicht davon auszugehen, dass Google ein Update auf die finale Version liefern wird, insofern müsste bei deren Verfügbarkeit dann wieder das Gerät vollständig neu geflasht werden - samt dem damit einhergehenden Datenverlust. (apo, derStandard.at, 17.10.2014)

  • Wer Android 5.0 auf dem Nexus 5 haben will, muss sich noch etwas gedulden - oder das Preview Image installieren.
    foto: google

    Wer Android 5.0 auf dem Nexus 5 haben will, muss sich noch etwas gedulden - oder das Preview Image installieren.

Share if you care.