Frauenthal kauft in Schweden zu

14. Oktober 2014, 14:09
1 Posting

Automotive-Division erwarb Produzenten von Umformteilen

Wien - Der börsennotierte Sanitärgroßhändler und Autoindustriezulieferer Frauenthal baut seine Präsenz in Schweden aus. Mit 13. Oktober übernahm die zur Automotiv-Division zählende Gnotec alle Anteile an TermoRegulator, einem Produzenten von Umformteilen aus Metall. Der Kaufpreis beträgt rund 200.000 Euro, teilte Frauenthal am Dienstag mit.

Das schwedische Unternehmen erzielt mit 35 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 5 Mio. Euro.

"Diese Add-on Akquisition ist zwar ein vergleichsweise kleiner Wachstumsschritt, strategisch aber sehr interessant", so Vorstand Martin Sailer. Der Erwerb bringe neue Kunden im nichtautomotiven Bereich, eine Erweiterung der technologischen Kompetenz in der Oberflächenbehandlung und mit den Hydraulik-Öltanks "ein Produkt mit Ausbaupotenzial". TermoRegulator wird operativ an den Gnotec Standort Habo angebunden. (APA, 14.10.2014)

Share if you care.