Peugeot 508: Antrieb für die Mittelklasse

Ansichtssache12. Oktober 2014, 13:17
58 Postings

China ist ganz gierig danach. Jetzt versucht Peugeot den 508 auch den Europäern schmackhaft zu machen. Mit neuen, sparsamen Motoren und einer Kultiviertheit, die an die Oberklasse erinnert.

Bild 1 von 5
foto: peugeot

Mallorca - Der ganzheitlichen Beurteilung eines Autos ist es immer noch zuträglicher, wenn man es statt wie im Sommer nur anzustarren auch fahren kann. Um es vorwegzunehmen: Der aufgefrischte 508 macht auch auf der Straße gute Figur. Der Peugeot-eigene Blend aus würziger Straffheit und süßer Weiche schmiegt sich harmonisch an die elegante Erscheinung, die durch steilere und höhere Bug- und Heckbereiche an selbstbewusster Stattlichkeit gewann. Trotz leichten Wachstums bringt der 508er rund 100 kg weniger auf die Waage. Das steigert die Behändigkeit in flott durchmessenen Kurven, die man dank präziser Lenkung umso lieber nimmt.

weiter ›
Share if you care.