Hisbollah bekennt sich zu Angriff auf israelische Soldaten

7. Oktober 2014, 17:18
41 Postings

Zwei Verletzte - Zweiter Vorfall in Grenzgebiet

Beirut - Die radikale Schiitenbewegung Hisbollah hat sich zu einem Angriff auf israelische Soldaten an der Grenze zum Libanon bekannt. Der Fernsehsender der Partei, "Al-Manar", berichtete, dass ein Kommando den Anschlag am Dienstag verübt habe. Bei der Explosion in der Nähe der Grenze waren zwei israelische Soldaten verletzt worden. Es ist der zweite Vorfall im Grenzgebiet binnen weniger Tage.

Bereits am Sonntag kam es in der Gegend zu einem Schusswechsel. Seit einem Krieg 2006 zwischen Israel und der libanesischen Hisbollah-Miliz kam es an der Grenze nur noch vereinzelt zu kleineren Gefechten. (APA, 7.10.2014)

Share if you care.