Zwei Flugzeuge kollidierten am Rollfeld des Dubliner Flughafens

Video7. Oktober 2014, 13:06
32 Postings

Tragfläche und Höhenleitwerk touchierten

Dublin - Zwei Flugzeuge der Fluggesellschaft Ryanair kollidierten am Dienstagmorgen am Rollfeld des Dubliner Flughafens. Das Höhenleitwerk der einen Maschine und das Winglet der anderen touchierten bei geringer Geschwindigkeit.

storyful

Verletzte gab es laut dem Flughafen Dublin nicht. Der Flughafen, Heimatbasis von Ryanair, kehrte nach geringfügigen Verzögerungen nach etwa einer halben Stunde zum regulären Flugplan zurück. Auf Twitter veröffentlichte Fotos zeigen sichtbare Schäden an beiden Maschinen.

Der Vorfall wird laut independent.ie von der Luftfahrtbehörde Air Accident Investigation Unit (AAIU) untersucht. Ryanair bat die Passagiere um Entschuldigung. (red, derStandard.at, 7.10.2014)

Share if you care.