Radio-Tipps für Dienstag, 7. Oktober

7. Oktober 2014, 03:00
posten

Journal-Panorama | Hörspiel-Studio | Sexual Needs | Nachtquartier

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Würzfleisch statt Wiener Schnitzel
Neben den vielen, die keine andere Wahl hatten, als in der DDR zu leben, gab es auch manche, die freiwillig dorthin zogen, darunter auch Österreicher: Linguistikprofessor Peter Porsch und Radiojournalist Harald Kleinschmid waren zwei von diesen. Auch sie erlebten im Lauf der Jahre so manche Ernüchterung. Bis 18.55, Ö1

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Der Kopf des Vitus Bering" von Konrad Bayer
In seiner umfangreichsten abgeschlossenen Arbeit bediente sich Konrad Bayer einer schillernden historischen Figur: Vitus Bering. Die Große Nordische Expedition (1733-1743), die Bering leitete, galt lange als aufwändigste Forschungsreise im Namen des wissenschaftlichen Fortschritts. In seiner durch historische Quellen gespeisten Textmontage verwandelt Bayer die Geschichte der Expedition in ein experimentelles, multiperspektivisches Sprachkunstwerk. Mit Dorothee Hartinger, Helmut Berger, Detlev Eckstein, u. a. Regie: Renate Pittroff. Bis 22.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
Sexual Needs: Sextalk statt Porno, Tabu und Sprachlosigkeit
Nach wie vor ist die persönlich erlebte Sexualität tabuisiert, und es fehlt die treffende Sprache, um über Sex zu reden - entweder sie ist vulgär oder medizinisch. Claus Pirschner spricht mit Anruferinnen und Anrufern Klartext. Bis 22.00, FM4

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: "Die Bilder nur mit den Augen speichern"
Zu Gast bei Anna Soucek ist der Fotograf Ben G. Fodor. Anlass für das Gespräch mit Fodor, der seit 1981 in Österreich lebt, ist das Erscheinen seines neuen Buchs Incipit Vita Nova im Kerber-Verlag, eine künstlerische Recherche über die Rolle der Utopien in der Gesellschaft und über das Verhältnis von Macht und Architektur. Bis 1.00, Ö1 (DER STANDARD, 7.10.2014)

Share if you care.