Interdisziplinäre Biennale für Wien 

3. Oktober 2014, 18:11
posten

Soll Gegenwartskunst mit Design und Architektur verbinden

Wien - Wien bekommt eine Biennale: Die interdisziplinäre "Vienna Biennale" soll von 11. Juni bis 4. Oktober 2015 erstmals Gegenwartskunst mit Design und Architektur verbinden.

Initiiert von Mak-Direktor Christoph Thun-Hohenstein sucht das Museum dabei gemeinsam mit der Universität für angewandte Kunst, der Kunsthalle, dem Architekturzentrum und der Agentur Departure "innovative kreative Allianzen". Thema des überwiegend über Sponsoring finanzierten Projekts sind Ideas for Change. (APA, DER STANDARD, 4.10.2014)

Share if you care.