Vier TV-Preise für ORF-Produktionen in Cannes

10. Oktober 2014, 11:53
2 Postings

"Universum", Schulreportage und Doku "Überall alleine" ausgezeichnet - Zwei Mal Gold für West4Media

Wien/Cannes - Der ORF hat im Rahmen der Cannes Corporate Media & TV Awards am Donnerstag vier Preise gewonnen. Die "Universum"-Doku "Planet der Spatzen" erhielt einen "Goldenen Delphin", der "Triumph der Tomate" aus derselben Reihe glänzt nun in Silber.

Das gilt auch für die Reportagereihe "Schule fürs Leben - Das Experiment" sowie die ORF/3sat-Doku "Überall alleine - Die Malerin Soshana".

Die österreichische Filmproduktionsfirma West4Media gewann zwei Mal Gold. Mit der Dokumentation "Neugestaltung Mauthausen – Eine KZ-Gedenkstätte stellt sich der Zeit" gewann man in den Kategorien Wissenschaft und Geschichte je einen der goldenen Delphine. (APA, red, 3.10.2014)

Share if you care.