Österreich(er) auf der Expo Real 2014 in München

3. Oktober 2014, 16:45
posten

Iin Überblick über die Auftritte der Austrobranchenvertreter sowie die wichtigsten Events auf den heimischen Messeständen

Rund 400 Besucher aus Österreich werden bei der Expo Real in München dabei sein. Einigen kann man auf Veranstaltungen des Konferenzprogramms lauschen. Anbei ein Überblick über die Auftritte der Austrobranchenvertreter sowie die wichtigsten Events auf den heimischen Messeständen.

  • Montag, 6. Oktober

Hospitality Industry Dialogue: "Europa frisch im Fokus: Finanzierungen und Markttücken" (mit Warimpex-CEO Jurkowitsch)
Special Real Estate Forum, 11 Uhr

Diskussion: "Haben wir den Turn-around geschafft? Wie nachhaltig ist die neue Situation?" (mit Immofinanz-CEO Zehetner)
Expo Real Forum, 12 Uhr

Diskussion: "Welchen Nutzen haben Compliance und die ICG-Zertifizierung für Unternehmen?" (mit CA-Immo-CFO Nowotny)
Halle C1, Stand 323, 14 Uhr

Vortrag "Wien baut Smart"
Halle A1, Stand 110, 17.30 Uhr

Event "Wien swingt Smart"
Halle A1, Stand 110, 19 Uhr

  • Dienstag, 7. Oktober

Vortrag "Wien plant smart"
Halle A1, Stand 110, 14.30 Uhr

Diskussion: "Regulierungen versus Rendite: Ein- und Auswirkungen auf den Vertrieb" (mit Buwog-CEO Riedl)
Planning & Partnerships Forum, 16 Uhr

Diskussion: "Asset Management: Profit mit dem Portfolio" (mit CA-Immo-CEO Ettenauer)
Expo Real Forum, 17 Uhr

Cocktail der AWÖ
Halle B2, Stand 110, 17 Uhr

  • Mittwoch, 8. Oktober

Vortrag: "Revitalisierung der SCS", ATP Architekten
Halle A2, Stand 412, 10 Uhr

Diskussion: "Stadtentwicklung in Europa. City Clusters and Corridors: collaboration for scale and competitiveness" (mit Eugen Antalovsky, GF Europaforum Wien)
Halle A1, Stand 440, 12 Uhr

(mapu, DER STANDARD, 4.10.2014)

Share if you care.