Promotion - entgeltliche Einschaltung

Galerienhotspot Wien

4. Oktober 2014, 17:41

Galerie Meyer Kainer – Galerie Mezzanin – Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder – Galerie Raum mit Licht

International Company of Wagons Lit etc. etc. – Galerie Meyer Kainer

Liam Gillick und Rachel Harrison leben als Künstler in New York. Ihre Ausstellung basiert auf einer literarischen Fiktion, die das Gefühl von Traumsequenzen evoziert.

Ready to Sleep – Galerie Mezzanin

"Das Bett im und als Medium, als architektonisches und ikonografisches Objekt, in dem vertikale und horizontale Ordnungen sich durchkreuzen: Produktion und Reproduktion, Sexualität und Erschöpfung, Aktivität und Passivität, (Un-)Bewusstes und Bewusstlosigkeit. Bestreiten Bilder von im Bett Liegenden die Vorstellung eines jenseits von Lust, Ermüdung, Schlaf und Nichtstun tätigen Lebens, sind zugleich sie es, die die Technologien seiner Animation mobilisieren". Sei es, indem sie wie bei Felix Gonzalez-Torres gesellschaftliche Tabus als waren- und massenkulturelles Begehren verkörpern; sei es, indem sie wie in Mina Lunzers Filmexperiment zur neurobiologischen Traumforschung den "Lifesciences" eine wesentliche Verlebendigungsästhetik eröffnen. Ikonografische Veränderungen gehen nicht nur mit neuen Wissens- und Medientechniken einher, sondern, wie Jan Timmes Installation vermuten lässt, auch mit Transformationen der modernen Arbeitsgesellschaft. Sabeth Buchmann lebt als Kunsthistorikerin und -kritikerin in Berlin und Wien.

Wake Up Early, Fear Death – Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder

"Die Malerei wurde mehr als einmal für tot erklärt und hat über die Jahrzehnte und Jahrhunderte immer wieder neue Formulierungen gefunden und sich stets wiedererfunden." Die drei Künstlerinnen der Ausstellung, die in Los Angeles wohnen, sind sich der Geschichte ihres Mediums bewusst, erschaffen aber allesamt einen subjektiv-privatistischen Kosmos, der das Repertoire der Malerei auf eigensinnige Art und Weise erweitert. "Wake Up Early, Fear Death" interessiert sich für das reflexiv gewordene Privatistische und Subjektive. Kurator Philipp Kaiser lebt in Los Angeles.

Frauenzimmer ZWEI – Galerie Raum mit Licht

In ihrer ironisch betitelten Ausstellung Frauenzimmer ZWEI zeigt Aglaia Konrad eine neue Rauminstallation, Fotografien aus den Serien "Shaping Stones" und "Undecided Frames" sowie einen aktuellen Film. Im Fokus ihres Schaffens steht die Untersuchung des städtischen Raumes als zentrale Organisationsform zeitgenössischer Kulturen. Kurator ist Moritz Küng, er lebt in Barcelona.


Die Ausstellungen finden im Rahmen von "curated by_vienna: The Century of the Bed“ statt. Das theoretische Konzept für die sechste Ausgabe von curated by_vienna hat die renommierte Architekturhistorikerin und -theoretikerin Beatriz Colomina geschaffen. Das Projekt wird von departure, dem Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien, in Kooperation mit 20 ausgewählten Wiener Galerien für zeitgenössische Kunst organisiert.

Detaillierte Beschreibungen über sämtliche Ausstellungen finden Sie im Katalog "The Century of the Bed“. Erhältlich zum Preis von 25,– Euro in allen teilnehmenden Galerien.

Information:

Kostenlose Führungen durch die ausgewählte Ausstellung:
Freitag, 10., 17. und 24. Oktober, jeweils ab 15 Uhr
Info und Anmeldung: www.curatedby.at

  • Liam Gillick und Rachel Harrison in der Galerie Meyer Kainer
    foto: karl kühn

    Liam Gillick und Rachel Harrison in der Galerie Meyer Kainer

  • Galerie Mezzanin: Mina Lunzer, Videostill aus: Und nachdem der Schlaf in den Bereich des Lebens übergegangen war, musste der Traum erstmal als romantische Dichotomie erscheinen, 2014 , HDV-Videoprojektion,Farbe, 2-Kanal-Ton, 16:9

    Galerie Mezzanin: Mina Lunzer, Videostill aus: Und nachdem der Schlaf in den Bereich des Lebens übergegangen war, musste der Traum erstmal als romantische Dichotomie erscheinen, 2014 , HDV-Videoprojektion,
    Farbe, 2-Kanal-Ton, 16:9

  • Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder: Rebecca Morris, Untitled (#14-13), 2013Öl auf Leinwand, 256,5 x 256,5 cmCourtesy Hall Collection
    foto: lee thompson

    Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder: Rebecca Morris, Untitled (#14-13), 2013
    Öl auf Leinwand, 256,5 x 256,5 cm
    Courtesy Hall Collection

  • Aglia Konrad in der Galerie Raum mit Licht
    foto: karl kühn

    Aglia Konrad in der Galerie Raum mit Licht

Share if you care.