Oberösterreich: Erneut Kind aus Fenster gestürzt

2. Oktober 2014, 17:56
7 Postings

Hecke bremste Aufprall

Linz - Erneut hat sich in Oberösterreich ein Fenstersturz ereignet: Eine Dreijährige wollte Donnerstagnachmittag einem im Freien spielenden Kind zuwinken und fiel laut Zeugenaussagen kopfüber aus dem ersten Stock. Eine etwa einen Meter hohe Hecke bremste den Aufprall. Das verletzte Mädchen wurde zuerst ins AKH gebracht und dann in die Kinderklinik überstellt, so die Polizei-Pressestelle Oberösterreich.

Die Mutter hatte sich zum Zeitpunkt des Unglücks gerade in einem anderen Raum der Wohnung aufgehalten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Dreijährige ansprechbar. (APA, 2.10.2014)

Share if you care.