Hubert von Goisern vertont neuen Joseph Vilsmaier-Film

2. Oktober 2014, 14:50
3 Postings

"Österreich - Oben und Unten" zeigt die Schönheiten aller neun Bundesländer, erzählt von Michael Niavarani

Wien - Im April hat Hubert von Goisern ein neues Album samt Tour für Herbst versprochen. Die Tournee startet zwar am 20. Oktober in Bad Ischl, das neue Album folgt aber erst später. Dennoch kündigt der Musiker für den 24. Oktober eine Neuerscheinung an: "Filmmusik" heißt das neue Werk mit umarrangierten älteren Titeln und dient als Soundtrack für Joseph Vilsmaiers neuen Film "Österreich: Oben und Unten".

In dieser Reisedokumentation führt Vilsmaier durch die "Vielfalt, Schönheit, Kultur, Tradition, Action und Stille" aller neun österreichischen Bundesländer, gefilmt vom Boden und aus der Luft, wie es auf der Facebook-Seite zum Film heißt. Von Goisern steuert Songs aus den vergangenen 25 Jahren seines Schaffens bei, die zusammen mit früheren Filmkompositionen in Zusammenarbeit mit Orchesterleiter Robert Opratko und dem Orchester der Vereinigten Bühnen Wiens neu arrangiert wurden. Als Erzähler führt Michael Niavarani "augenzwinkernd" von Schauplatz zu Schauplatz. Wann der von der Lisa-Film produzierte Streifen ins Kino kommt, ist bis jetzt noch nicht bekannt.

Für Von Goisern und Vilsmaier ist dies nicht die erste Zusammenarbeit: Bereits zur Bestsellerverfilmung von Robert Schneiders "Schlafes Bruder" aus dem Jahre 1995 lieferte der Goiserer den Soundtrack - übrigens: ein Rollenangebot konnte Von Goisern damals nicht annehmen, da er sich gerade auf seiner "Omunduntn"-Tour befand. Auch das letzte Konzert von Hubert von Goisern und seinen Alpinkatzen im November 1994 im Münchner Circus Krone wurde von Vilsmaier dokumentarisch festgehalten und als DVD veröffentlicht.

Am 20. Oktober startet Von Goiserns neue Tournee im Lehartheater Bad Ischl und soll bereits Songmaterial des im Frühjahr erscheinenden Studioalbums "Federn" enthalten. Ebenfalls im Oktober erscheint auf CD seine Collage "Steilklänge", die Musik zur Dauerausstellung "Alpenliebe", die im Juni auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe am Großglockner eröffnet wurde. Zudem soll nächstes Jahr auch ein eigener Kinofilm mit dem Titel "Brenna tuats schon lang" folgen, wie das Management in einer Aussendung mitteilte. (APA, 2.10.2014)

  • Hubert von Goisern wird den Soundtrack zu "Österreich: Oben und Unten" liefern.
    foto: apa/philip platzer/red bull cont

    Hubert von Goisern wird den Soundtrack zu "Österreich: Oben und Unten" liefern.

Share if you care.