Radio Stephansdom: Programmchef rückt in Geschäftsführung auf

30. September 2014, 15:45
1 Posting

Wellner komplettiert mit 1. Oktober in Spitze des Wiener Klassiksenders

Wien - Radio Stephansdom hat seine Geschäftsführung erweitert. Programmchef Christoph Wellner (41) komplettiert mit 1. Oktober die Spitze des Wiener Klassiksenders, wie die Erzdiözese Wien am Dienstag in einer Aussendung mitteilte. Wellner, der von Kardinal Christoph Schönborn in diese Position berufen wurde, ist seit der Gründung von Radio Stephansdom 1998 an Bord. Seit 14 Jahren ist er Programmchef.

Wellner ergänzt die seit 1. Jänner dieses Jahres 2014 aus Michael Prüller und Carl Rauch bestehende Geschäftsführung und zeichnet als Chefredakteur verantwortlich für das Musik- und Wortprogramm des Senders. Darüber hinaus werde der Musikwissenschafter die strategische Weiterentwicklung des Senders mitgestalten und ihn in den Branchengremien vertreten, hieß es weiter.

Radio Stephansdom mit der Frequenz 107,3 ist ein Sender der katholischen Kirche. Er ist Teil des Medienhauses der Erzdiözese Wien, das auch die Wochenzeitung "Der Sonntag" herausgibt, Bücher publiziert, sowie für die Öffentlichkeitsarbeit und digitale Kommunikation der Erzdiözese Wien verantwortlich zeichnet. (APA, 30.9.2014)

Share if you care.