Nexus 6 soll mit 5,9-Zoll-Bildschirm und Android 5.0 kommen

30. September 2014, 11:52
189 Postings

Neuer Bericht bestätigt bisherige Gerüchte - Soll auch Motorolas Turbo-Charge-Modus bekommen

Was vor einigen Wochen noch ungläubige Reaktionen auslöste, scheint nun immer mehr zur Gewissheit zu werden: Googles nächstes Smartphone wird offenbar mit gar beeindruckenden Ausmaßen aufwarten können. Wenige Tage nach einem Bericht von 9to5Google hat nun auch Android Police Informationen zu dem Gerät mit einem 5,9-Zoll-Bildschirm erhalten. Und stellt dabei klar: Bisherige Namensspekulationen seien obsolet, das kommende Smartphone wird Nexus 6 heißen.

Hardware

Wie bereits berichtet, soll es sich dabei rein äußerlich um eine Art größeres Moto X (2014) handeln. Im Zentrum steht ein QHD-Bildschirm (2.560 x 1.440 Pixel), der von zwei Frontlautsprechern umrankt ist. Der Akku soll für ein Nexus-Gerät mit 3.200 mAh ungewohnt stark werden, und Motorolas Turbo-Charge-Technologie unterstützen. Die Kamera soll mit 13 Megapixel und optischer Bildstabilisierung ähnlich wie jene des Moto X aufgebaut sein - also inklusive dessen Dual-LED-Flash-Ring. Auf der Vorderseite soll eine eher konservativ gewählte 2-Megapixel-Kamera angebracht sein.

Android 5.0

Als Software wird Android L zum Einsatz kommen, das laut dem Blog tatsächlich die Versionsnummer 5.0 tragen wird. Seit der Previewversion habe es hier noch einige Änderungen gegeben, und zwar auch am Layout des Homescreens. So sind nun auch die diversen Google-Drive-Apps von Haus aus positioniert, die Google-Play-Apps werden ebenfalls in einem Folder zusammengefasst.

Abwarten

Zunehmende Zweifel äußert man bei Android Police hingegen mittlerweile an der Existenz eines zweiten, kleineren Modells. Immerhin gebe es bisher keinerlei wirklich zuverlässige Hinweise darauf, während das Nexus 6 bereits mehrere Leute zu Gesicht bekommen haben. Freilich bleibt noch die Möglichkeit, dass Google dieses Mal tatsächlich erfolgreich mit der Geheimhaltung war. Gewissheit über all dies sollte es aber ohnehin bereits in wenigen Wochen geben, üblicherweise wird das neue Nexus im Oktober oder November vorgestellt. (apo, derStandard.at, 30.9.2014)

  • So soll es aussehen: Das neue Nexus 6.
    grafik: android police

    So soll es aussehen: Das neue Nexus 6.

Share if you care.