Fan bastelt "Minecraft 2" - exklusiv für Excel

30. September 2014, 11:11
35 Postings

Spiel greift Kontroverse rund um Milliarden schwere Übernahme auf

Mit der Übernahme des "Minecraft"-Herstellers Mojang für 2,5 Milliarden Dollar hat Microsoft für Aufsehen gesorgt. Während die einen den Deal begrüßen, mussten sich die Gründer für ihren Ausverkauf seitens der Indie-Community auch Kritik anhören. Von diesem Zwist inspiriert hat sich "Minecraft"-Fan und Let's-Player SethBling einen Schwerz erlaubt und den Nachfolger "Minecraft 2" gebastelt und diesen exklusiv für eine Microsoft-Plattform veröffentlicht: Excel.

"Minecraft" für alle

Dass Microsoft eine Fortsetzung für "Minecraft" plant, wurde bisher nicht offiziell bekannt gegeben. Den bisherigen Stellungnahmen nach soll das populäre Spiel auch weiterhin für alle Plattformen inklusive Windows, Xbox sowie PlayStation, iOS und Android verfügbar bleiben. Die Community hofft, dass Microsoft dies auch mit den Fortsetzungen nicht ändert. Wie sich das inoffizielle "Minecraft 2" in Excel spielt, zeigt ein Youtube-Video. Ein Wink mit dem Zaunpfahl. (zw, derStandard.at, 30.9.2014)

minecraft sethbling

  • Artikelbild
    foto: minecraft 2
Share if you care.