Mazda3 CD150: Für sportive Anforderungen

Ansichtssache1. Oktober 2014, 18:17
103 Postings

Ähnlich wie der Ford Focus zählt der Mazda3 zu den fixen Größen im Golf-Segment. Im Test der 150-PS-Diesel

Bild 1 von 6
foto: andreas stockinger

Wien - In der dicht besetzten Golf-Klasse beansprucht der Ford Focus bekanntlich den Platz des Chefdynamikers. Mazda verfolgt einen recht ähnlichen Ansatz, was einem besser liegt, ist letztlich Geschmacksache. Optisch jedenfalls wirkt der Mazda3 noch geduckter als der Focus, beinahe schon wie ein Coupé, er liegt damit, um zum Hauptgegner von VW zu wechseln, fast schon näher am Scirocco als am Segmentnamensgeber selbst.

weiter ›
Share if you care.