Tragende Rolle: Staubmantel Blues

Ansichtssache30. September 2014, 15:19
123 Postings

Carola Pojer ist Schauspielerin, Fotografin und Gründerin des Modeblogs Vienna Wedekind. An dieser Stelle zeigt sie sich wöchentlich in einem neuen Outfit.

foto: vienna wedekind
1
foto: vienna wedekind
2
foto: vienna wedekind
3
foto: vienna wedekind

Duster Coat von Asos, Hose Tim Labenda, T-Shirt Asos, Shopper Zara, Sonnenbrille Robert La Roche, Pumps Alexander Wang.

Blicken wir doch der Wahrheit ins Gesicht: die deutschen Übersetzungen aktueller Modetrends sind nicht immer das Gelbe vom Ei. Statt Tarnfarbe bevorzuge ich also Camouflage, Culottes statt Hosenrock und eben auch Duster Coat anstatt Staubmantel, denn der klingt auf deutsch bestenfalls nach einer neuen Dyson Erfindung ("Der neue Staubmantel 2000").

Doch egal für welche Version man sich entscheidet, ein leichter Übergangsmantel ist ganz und gar nicht verstaubt und an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Punkt.

(derStandard.at, 29.9.2014)

>> Weitere textile Ausflüge gibt's auf viennawedekind.com

4
Share if you care.