"Maxima": Neues Design 

29. September 2014, 17:45
1 Posting

Feminineres Layout, sowie inhaltliche Änderungen

Wien - Das Rewe-eigene Frauenmagazin "Maxima" aus dem RG Verlag ändert mit der Oktober-Ausgabe inhaltlich und optisch das Design: Ein neues Farbleitsystem und Introseiten vor jeder Rubik sollen eine klare Heftstruktur unterstützen.

Neben einem "feminineren Layout" von Art Director Edda Lackinger, soll zusätzlich mehr Wert auf Reportagen gelegt werden und das Mode-, Beauty- und Kulinarikressort erweitert werden. (red, derStandard.at, 29.9.2014)

  • Die neue "Maxima".

    Die neue "Maxima".

Share if you care.