Costner investiert bei Kärntner Uhrmacher

29. September 2014, 08:48
167 Postings

Hollywood-Schauspieler Kevin Costner ist bei der US-Vertriebsfirma des Uhrmachers Jacques Lemans eingestiegen

Wien / St. Veit an der Glan - Der Höhepunkt des PR-Coups der Kärntner Uhrmacherfirma Jacques Lemans wird sich im Frühjahr ereignen. Dann nämlich wird der Film "Black and White" nach Europa und auch nach Österreich kommen. Bei diesem Drama - es geht um einen Sorgerechtsstreit - soll Hauptdarsteller Kevin Costner besonders oft auf sein Handgelenk schauen: Dort prangt ein Zeitmesser, den der Star angeblich mitgestaltet und designt hat und der zu einer Kevin-Costner-Kollektion mit 13 Modellen gehört.

Der Hollywood-Star ist ins Uhrengeschäft eingestiegen. Rund um den Film hat er einen Werbevertrag mit dem Kärntner Familienbetrieb Jacques Lemans abgeschlossen. Außerdem hat er sich mit 15 Prozent an der US-Vertriebsfirma des Familienbetriebs beteiligt. "Der sieht das als eine langfristige Geschichte", erklärt Alfred Riedl, Eigentümer und Geschäftsführer von Jacques Lemans.

Firmeneinstieg und Sponsorvertrag sollen dem US-Markt für die Kärntner Uhren einen ordentlichen Schwung geben. Denn bisher sei der nicht recht gut gelaufen, erläutert Riedl: "Zehn Millionen Dollar Umsatz dort ist uns zu wenig." Mit der PR rund um Costner hofft Riedl nun, in den großen Uhren- und Schmuckhandelsketten mit ihren bis zu 3000 Outlets gelistet zu werden. Wie viel Riedl für den Deal mit Costner bezahlt hat, wird geheimgehalten.

Mittleres Preissegment

Jacques Lemans gehört zu den weltweit größten Uhrenherstellern im mittleren Preissegment. In 120 Ländern ist die Firma vertreten, in Russland sei man in dem Segment sogar Marktführer, erläutert Riedl. Eine wichtige Verkaufsschiene sind die Shops auf Schiffen, bei Fluglinien und Airlines.

In der Zentrale in St. Veit / Glan produzieren rund 80 Mitarbeiter Kleinserien; weitere Produktionsstätten gibt es in der Schweiz, Hongkong und China. Insgesamt werden knapp 350 Mitarbeiter beschäftigt. (Johanna Ruzicka, DER STANDARD, 29.9.2014)

  • In dem Film "Black and White" trägt Hauptdarsteller Kevin Costner bevorzugt Uhren von Lemans, und zwar aus der eigenen Kollektion.
    obs/jacques lemans/treehouse fil

    In dem Film "Black and White" trägt Hauptdarsteller Kevin Costner bevorzugt Uhren von Lemans, und zwar aus der eigenen Kollektion.

Share if you care.