Atomverhandlungen mit dem Iran stocken

26. September 2014, 15:08
18 Postings

Der französische Außenminister kann keine greifbaren Fortschritte erkennen, ein weiteres geplantes Treffen wurde abgesagt

New York/Teheran - Nach Angaben des französischen Außenministers Laurent Fabius hat es bei den Atomverhandlungen mit dem Iran bisher keine greifbaren Fortschritte gegeben. Ein für Freitag am Rande der UN-Vollversammlung in New York geplantes Außenministertreffen der fünf UN-Vetomächte plus Deutschland (5+1) und dem Iran sei deshalb abgesagt worden, sagte Fabius.

Zuvor hatte auch der iranische Vizeaußenminister und hochrangige Verhandler Abbas Araqchi erklärt, dass es bei den Atomgesprächen keine konkreten Fortschritte gegeben habe. (APA/Reuters, 26.9.2014)

  • Laurent Fabius
    foto: apa/epa/peter foley

    Laurent Fabius

Share if you care.