Ruzowitzky dreht mit "Game of Thrones"-Star Natalie Dormer

26. September 2014, 14:09
28 Postings

Zombie-Thriller thematisiert plötzlich ausbrechende Pandemie

Wien/Hollywood - Stefan Ruzowitzky hat seine Hauptdarstellerin gefunden: Natalie Dormer, bekannt als Königin Margaery Tyrell aus der Fantasy-Serie "Game of Thrones", wird im Zombie-Thriller "Patient Zero" die Hauptrolle übernehmen, wie das Branchenportal "Deadline" berichtet. Der österreichische Oscar-Preisträger verfilmt das Schreckensszenario einer globalen Pandemie nach einem Drehbuch von Mike Le.

"Patient Zero" ist nach "Cold Blood" der zweite Hollywoodfilm des Österreichers, dessen KZ-Drama "Die Fälscher" 2008 bei den Academy Awards als bester fremdsprachiger Film ausgezeichnet wurde. Produziert von Vincent Newman für Screen Gems, erzählt "Patient Zero" laut "Deadline" von einer Pandemie, die die Kreation einer neuen Spezies hervorruft. Eine aggressive Form der Tollwut macht Infizierte gewalttätig und hochgefährlich. Einer der überlebenden Menschen spricht aus unerfindlichen Gründen die Sprache der Mutanten und führt die Jagd auf "Patient Null" mit Hoffnung auf Heilung an.

Die 32-jährige britische Schauspielerin Natalie Dormer wirkte neben der Serie "Game of Thrones" (seit 2011) u.a. in "Captain America - The First Avenger" sowie an der Seite von Daniel Brühl in "Rush" mit und ist ab 21. November im dritten Teil der "Tribute von Panem"-Saga in den österreichischen Kinos zu sehen. (APA, 26.09.2014)

Share if you care.