"Total War: Attila" lässt 2015 die Hunnenkriege aufleben

26. September 2014, 12:33
67 Postings

Soll Veteranen erfreuen - Herausforderungen durch Krankheiten und dynamisches Feuer

Bis ins heutige Frankreich drang einst der legendäre Hunnenkönig Attila mit seiner gefürchteten Armee aus Reitern vor. Wenngleich ihm die Einnahme Konstantinopels ebenso verwehrt blieb, wie ein Vordringen bis nach Rom, hinterließ der Einfall in Europa markante Spuren in den Geschichtsbüchern.

Die Auseinandersetzungen der damaligen Zeit soll man künftig in "Total War: Attila" erleben und nachspielen können. Das Spiel hat The Creative Assembly nun im Rahmen der EGX 2014 in London angekündigt, wie VG247 berichtet.

Für Veteranen

Der Titel wird sich an "Veteranen" der Reihe richten, verspricht man. Entsprechend fordernd soll das Spielerlebnis sein. An der Spitze des angeschlagenen römischen Reich wird man sich nicht nur mit dem Feind aus Asien, sondern auch mit anderen Völkern und innenpolitischen Scharmützeln auseinandersetzen müssen.

Siechtum

Eine wesentliche Rolle soll Krankheiten zufallen, einem großen Problem der damaligen Zeit. Im Vergleich zu "Total War: Rome 2" wurden die Errechnung von Elend und Sauberkeit entkoppelt. Wer in seinen Städten nicht für ausreichende Sauberkeit sorgt, riskiert den Ausbruch einer Seuche.

Sie können dramatischen Einfluss auf das weitere Geschehen nehmen. Sie breiten sich etwa bei Belagerungen oder entlang Handelsrouten aus, Städte schrumpfen, Armeen können sich anstecken und werden geschwächt.

Brandschatzen

Hinzu gesellt sich eine neue, dynamischere Berechnung von Feuer, das Gebäude erfasst, sich ausbreitet und somit mit Brandpfeilen oder feurigen Katapultgeschossen auch besser als Waffe eingesetzt werden kann.

Erscheint 2015

Neu hinzu kommt eine neue Regionsübersicht, in der auch Informationen zu Reichtum oder Religionsverteilung sichtbar werden. Der in "Rome 2" fehlende Familienstammbaum kehrt zurück. "Total War: Attila" soll im Laufe des kommenden Jahres erscheinen. (gpi, derStandard.at, 26.09.2014)

gamespot
  • Nächstes Jahr lässt die "Total War"-Reihe die Hunnenkriege wieder aufleben.
    foto: total war: attila

    Nächstes Jahr lässt die "Total War"-Reihe die Hunnenkriege wieder aufleben.

  • Artikelbild
    foto: total war: attila
  • Artikelbild
    foto: total war: attila
  • Artikelbild
    foto: total war: attila
Share if you care.