Gegen Zettelchaos: Neue App erfasst Post-its 

26. September 2014, 11:17
19 Postings

Post-it Plus digitalisiert die bunten Zettelchen

Obschon es zig Apps und Tools für Notizen gibt, sind die kleinen, bunten Post-it-Zettelchen noch immer ein Fixum auf vielen Schreibtischen. Damit auch die analogen Kritzeleien besser organisiert werden können, hat Hersteller 3M eine neue App veröffentlicht.

Erfassen und teilen

Post-it Plus kann über die Smartphone-Kamera bis zu 50 rechteckige Notizzettel gleichzeitig erfassen. Die App erstellt aus den Aufnahmen digitale Versionen der Zettel, die sich nach verschiedenen Kategorien organisieren lassen. Die Boards können auch mit Kollegen geteilt und als PowerPoint-, Excel-, PDF- oder Bilddatei exportiert werden. Die App ist kostenlos, derzeit allerdings nur für iOS verfügbar.

Alternativen

Auch andere Apps bieten ähnliche Features. So kann man mit der Notiz-App Evernote ebenfalls Dokumente abfotografieren und organisieren. Im Gegensatz zu Post-it Plus bietet Evernote aber auch eine Funktion zur Texterkennung. (red, derStandard.at, 26.9.2014)

  • Post-its fotografieren und am Smartphone neu organisieren. Funktioniert mit "Post-it Plus"
    screenshot: 3m

    Post-its fotografieren und am Smartphone neu organisieren. Funktioniert mit "Post-it Plus"

Share if you care.