Erste Metallerrunde ergebnislos

25. September 2014, 19:54
22 Postings

Nächste Verhandlung findet am 7. Oktober statt

Wien - Die erste Runde der Kollektivvertragsverhandlungen der Metallindustrie ist am Donnerstag nach drei Stunden ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Am Donnerstagmittag hatten die Gewerkschaften Pro-Ge und GPA mit der Forderung nach einer Freizeitoption die Verhandlungen mit dem Fachverband Maschinen- und Metallwarenindustrie (FMMI) eröffnet. Die nächste Verhandlungsrunde findet am 7. Oktober statt. (APA, 25.9.2014)

Share if you care.