Rassistischer Kommentar: SPÖ-Gemeinderat bleibt im Amt

25. September 2014, 09:57
41 Postings

Die Oberndorfer Gemeinde-Gremien geben Walter Oberer eine "zweite Chance"

Salzburg - Ein Salzburger SPÖ-Gemeinderat bleibt trotz eines rassistischen Kommentars im Amt. Wolfgang Oberer, Gemeinderat in Oberndorf, hatte im Juli in einem wirren Facebook-Kommentar von "Schlitzaugen" und "Niggern" geschrieben, nachdem sich der Besitzer eines Imbissstandes darüber beschwert hatte, von Chinesen betrogen worden zu sein. Die Gemeinde-Gremien haben nun entschieden, dass Oberer Gemeindevertreter bleiben kann, berichtet "ORF.at" am Mittwoch.

"Man muss einem Menschen eine zweite Chance geben. Der Mandatar hat einiges dazugelernt und wird sich diesbezüglich nicht mehr so äußern. Er denkt auch nicht so", sagte der Oberndorfer Bürgermeister Peter Schröder (SPÖ). Oberer selbst hatte sich bereits im August für den Kommentar entschuldigt. "Gedacht habe ich mir diesbezüglich relativ wenig", gestand er damals in einem Interview mit dem ORF-Salzburg. (red, derStandard.at, 25.9.2014)

Share if you care.