A1 hat iPhone-Verkauf bereits gestartet

24. September 2014, 20:11
3 Postings

Überraschend, da Apple den Verkaufsstart für Österreich mit Freitag festgelegt hat

A1 hat am Mittwochabend bereits mit dem Verkauf der neuen iPhones begonnen. In ausgewählten Shops, etwa auf der Wiener Mariahilferstraße, können die neuen Geräte bereits erstanden werden. Überraschend, da Apple den Verkaufsstart für Österreich mit Freitag festgelegt hat - und sich heimische Mobilfunker bisher an diese Vorgaben gehalten haben.

Ab Freitag

T-Mobile sowie "3" werden die neuen Smartphones ab Freitag anbieten. Laut A1 werden die neuen iPhones ab Freitag in allen Shops erhältlich sein.

Große Bildschirm

Apple schließt sich mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus erstmals dem Trend zu großen Smartphone-Bildschirmen an. Konkurrierende Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android haben schon länger größere Displays. Apple sperrte sich bisher gegen diesen Trend. Der Konzern begründete dies mit einer schlechteren Bildqualität auf größeren Displays sowie der Notwendigkeit, das Smartphone leicht mit einer Hand bedienen zu können. (sum, 24.9. 2014)

Link

A1

Share if you care.