Salsiccia vom Mangalitza

    Kolumne29. September 2014, 17:37
    80 Postings

    Salsiccia vom Mangalitza - beste Raritäten vom besten Fleischhauer

    Jeder kennt Roman Thum als Großmeister des Beinschinkens - dass sein "Shop" in Wien-Margareten auch die vielleicht beste der verbliebenen Fleischhauereien Wiens darstellt, wissen aber die Wenigsten.

    Neben fantastisch gereiftem Frischfleisch gibt es da auch andere Raritäten, etwa diese grob gewolfte, nicht gebrühte, nitritfreie Salsiccia vom Mangalitza. Scharf anbraten, mit Rosmarin und einer Idee Zimt würzen, mit Rotwein aufgießen, danke. Risotto dazu, und der Herbst kann kommen. (Severin Corti, Rondo,DER STANDARD, 26.9.2014)

    Mangalitza-Salsiccia, € 25/kg, bei Thum Schinken, Margaretenstr. 126, 1050 Wien, Mo-Fr 7-12 Uhr.

    www.thum-schinken.at

    • Artikelbild
      foto: lukas friesenbichler
    Share if you care.