Wo Luxusherbergen in Europa am günstigsten sind

29. September 2014, 17:13
4 Postings

Wer am meisten Luxus für wenig Geld haben möchte, sollte nach Warschau fahren

Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Reisesuchmaschine Checkfelix, in der die Preise von 5-Sterne-Hotels in der EU verglichen wurden:

Bild nicht mehr verfügbar
Warschau führt die Liste an: Hier schlägt sich eine Nacht in einem Luxushotel pro Zimmer pro Nacht mit durchschnittlich 108 Euro zu Buche.
Bild nicht mehr verfügbar
In Thessaloniki kommt man im Durchschnitt auf 112 Euro / Zimmer / Nacht.
Bild nicht mehr verfügbar
Bukarest - für durchschnittlich 126 Euro / Zimmer / Nacht bekommt man in der Hauptstadt Rumäniens ein Luxusquartier.
Bild nicht mehr verfügbar
Athen liegt mit 133 Euro pro Zimmer und Nacht auf Platz 4.
Bild nicht mehr verfügbar
Für 145 Euro pro Zimmer und Nacht kann man sich in Lissabon in der 5-Sterne-Kategorie betten.
Bild nicht mehr verfügbar
Einen Euro mehr als in Lissabon muss man in Budapest im Durchschnitt ausgeben, um luxuriös zu nächtigen: 146 Euro.
In Brüssel schlägt sich eine Übernachtung in einer Luxusherberge mit 157 Euro zu Buche.
Bild nicht mehr verfügbar
Auch in Prag kann man vergleichsweise günstig luxuriös einchecken: 177 Euro pro Zimmer und Nacht ist hier der Durchschnittspreis.
Bild nicht mehr verfügbar
186 Euro pro Zimmer pro Nacht: Berlin liegt an vorletzter Stelle der Günstig-im-Luxushotel-Top-10.
Bild nicht mehr verfügbar
Schlusslicht ist Madrid. Hier kostet eine Nacht im 5-Sterne-Hotel durchschnittlich 198 Euro.
Bild nicht mehr verfügbar
Aber das ist nichts verglichen mit London: Hier liegt der Durchschnittspreis bei stolzen 412 Euro in der Luxuskategorie.

Für das Ranking hat Checkfelix Suchanfragen aus den Jahren 2013 und 2014 herangezogen, bei denen nach 5-Sterne-Hotels gesucht wurde. Berücksichtigt wurden nur Suchen für Städte, die innerhalb der EU liegen, mehr als 300.000 Einwohner und mehr als zehn Hotels mit 5-Stern-Bewertung haben. (red, derStandard.at, 29.9.2014)

Share if you care.