AK-Kampagne "Lohnsteuer senken"

23. September 2014, 11:21
2 Postings

TBWA\Wien entwickelte TV-Spot und Sujets

Wien - Die Arbeiterkammer macht derzeit gegen die hohen Lohnsteuern mobil, die dazugehörige Kampagne kommt von der TBWA\Wien.

Start war am 22. September. Die Kampagne wird durch Anzeigen, Außenwerbung, Online- und Below-the-line-Maßnahmen in den Bundesländern begleitet. (red, derStandard.at, 23.9.2014)

ak

Credits:

Auftraggeber: Arbeiterkammer | Wolfgang Mitterlehner, Leiter Kommunikation | Maria Schmidt, Kommunikation/Marketing | Agentur: TBWA\Wien | Fotograf: Robert Staudinge | Filmproduktion: Diefilmemacher | Regie: Florian Kehrer | Tonstudio: Soundfeiler

  • Artikelbild
    foto: ak
  • Artikelbild
    foto: ak
Share if you care.