Nächste Zinshaus-Auktion am 14. November

22. September 2014, 10:11
posten

Sieben Zinshäuser stehen im Hotel Hilton zum Verkauf

Wien - Im Herbst 2013 gab es die "1. Wiener Zinshaus-Auktion" der Wiener Immobilienunternehmer Eugen Otto und Oliver Brichard. Sie gilt als mäßig erfolgreich, gab es doch nur zwei Zinshäuser im Angebot, die noch dazu beide vom selben Käufer ersteigert wurden. Ein zweiter, eigentlich noch für das Frühjahr 2014 geplanter Termin kam nicht zustande.

Nun gibt es am 14. November einen neuen Anlauf: Im Wiener Hotel Hilton soll an diesem Tag ab 11 Uhr die zweite Auktion über die Bühne gehen, das gaben Otto und Brichard am Montag per Aussendung bekannt. Der neue Austragungsort war wegen der renovierungsbedingten Schließung des Radisson Blu Palais am Ring notwendig geworden.

Sieben Häuser

Zur Auktion gelangen diesmal jedenfalls gleich sieben Häuser in den Bezirken Leopoldstadt, Favoriten, Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring und Döbling. Bei drei Häusern liegen die Rufpreise zwischen 1,2 und 1,3 Millionen Euro. "Bei einigen größeren Objekten steht das Entwicklungspotenzial klar im Vordergrund, sie sind daher auch insbesondere für Bauträger und Projektentwickler interessant", heißt es in der Aussendung.

Ab 1. Oktober sollen Detailinformationen über die sieben zu ersteigernden Objekte auf der Website zinshaus-auktion.at abgerufen werden können. (red, derStandard.at, 22.9.2014)

Share if you care.