Radio-Tipps für Montag, 22. September

22. September 2014, 06:00
posten

Radiokolleg, Betrifft: Geschichte – Hitlers zweiter Putsch, Tonspuren: Nur das Leben, das man sich selbst erzählen kann, ist ein sinnvolles, Texte – neue Literatur aus Österreich: Wie verdächtig ist der Mensch?" und "Horvaths Gebeine"

9.05 MAGAZIN

Radiokolleg Themen der Woche: Arbeiten mit Robotern und Algorithmen, Kulturgeschichte des Krebses und Kompositionen für den Hörfunk. Bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte – Hitlers zweiter Putsch Der Staatsstreich der Nazis vom Juli 1934 und seine Hintergründe. Mit Kurt Bauer, Historiker und Publizist. Von Robert Weichinger. Bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE

Tonspuren: Nur das Leben, das man sich selbst erzählen kann, ist ein sinnvolles. Ein Besuch beim Schweizer Schriftsteller Peter Bichsel. Feature von Stefan Weber. Bis 21.40, Ö1

21.40 LESUNG

Texte – neue Literatur aus Österreich: Wie verdächtig ist der Mensch?" und "Horvaths Gebeine" Von Peter Turrini. Zum 70. Geburtstag des Autors am 26.9.2014. Es liest der Autor, erst über Beziehungen – zwischen Männern und Frauen, zum Fremden, zum Anderen, dann über das zweite Begräbnis Ödön von Horvath. Bis 22.00, Ö1 (Doris Priesching, DER STANDARD, 22.09.2014)

Share if you care.