Youtube steckt Millionen in Originalinhalte

19. September 2014, 13:33
8 Postings

Kooperation zwischen bestehenden Youtube-Stars und Hollywood-Produzenten

Etabliert hat sich Youtube als eine Plattform auf der vor allem kurze Videoclips mit der weiten Welt geteilt werden konnten. Mittlerweile hat sich der Google-Service aber längst in eine andere Richtung entwickelt, extra für Youtube produzierte Inhalte nehmen eine immer zentralere Rolle ein. Und genau diese Stärke will Google nun weiter ausbauen.

Finanzierung

Wie das Unternehmen in einem Blog-Posting betont, soll künftig die Erstellung qualitativ hochwertiger Inhalte gezielt gefördert werden. Es soll mit ausgewählten Youtube-Stars zusammengearbeitet werden, um neue Formate zu etablieren. Durch die finanzielle Unterstützung durch Google sollen teurer produzierte Inhalte möglich werden, als sie sonst über die üblichen Werbeeinnahmen bei dem Service umsetzbar wären.

Brückenbau

Laut einem Bericht von Recode will Google dabei auch die Brücke zur klassischen Film- und TV-Branche schlagen. So sollen einzelnen Projekte gemeinsam mit Hollywood-Produzenten entwickelt werden. In eines der bereits laufenden Projekte haben man bereits für zehn Folgen einen einstelligen Millionenbetrag investiert. (red, derStandard.at, 19.9.2014)

  • Youtube will das nächste Level erreichen.
    foto: derstandard.at

    Youtube will das nächste Level erreichen.

Share if you care.